April 20, 2024
-
November 30, 2024

Eintauchen in den Alltag des 19. Jh.

Eintauchen in den Alltag des 19. Jh.
Workshop
Primarschulen (1. bis 6. Klasse)
Freies Zeitfenster
Dauer:
2.5 Stunden

Max. Personenanzahl: 25

Wie lebten die Menschen vor 150 bis 200 Jahren in Obwalden, auf der Schwelle zur Moderne? Anhand von Stationen zu den Themen Landwirtschaft, Handwerk und Frauenarbeit, Kleidung, Energie, Verkehr und Tourismus sowie Musik und Schule tauchen die Lernenden ein in die Lebenswelt von gestern, vergleichen mit heute und blicken zuweilen in die Zukunft. Durchführung unter Beteiligung der Lehrpersonen.