Gwunderchammer

In der Gwunderchammer, einem Ausstellungsraum im zweiten Obergeschoss, finden kleine spontane Ausstellungen statt. Auch private Sammler können hier ihre Schätze der Öffentlichkeit präsentieren. Beachten Sie die Mitteilungen in den Medien oder erkundigen Sie sich beim Museum.

Die Gwunderchammer während der Ausstellung "Faszination Kristallglas" im Herbst 2009.

Danke!

Dienstag, 23. Okt., 19.30 Uhr

Im Koth und im Urin liegt GOTTund die Natur

Vortrag von Dr. Andreas Anderhalden über die Heilkraft der "Dreckapotheken".

Neue Ausstellung: 

1918: Spanische Grippe in Obwalden

bis 30. Nov. 2018

Eine verwunschene Alp, auf der es spukt? Ein Filmteam begibt sich auf Spurensuche.

Für News und Veranstaltungshinweise